Der SprachParcours beim Moabiter Bildungsfest | sprachparcours
1995
post-template-default,single,single-post,postid-1995,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Der SprachParcours beim Moabiter Bildungsfest

Der SprachParcours beim Moabiter Bildungsfest

Tischtennisbälle pusten, Geschichten würfeln oder Reimwörter suchen – an unserem Stand auf dem 6. Moabiter Bildungsfest des Naturwissenschaftlichen und kulturellen Bildungsverbunds Moabit konnten die Kinder viele verschiedene SprachParcours-Stationen ausprobieren.

Zu unserem Stand auf dem Otto-Spielplatz hatten wir ausgewählte Sprachförder-Materialien aus unserem Parcours für verschiedene Altersklassen mitgebracht. Doch egal ob Puste-Spiele zum Schulen der Mundmotorik für die jüngeren Kinder oder Bilder-Würfel als Ideengeber für Geschichten zum Anregen der Sprachproduktion für die älteren – die kleinen Besucher_innen unseres Standes hatten meistens Lust, einfach alle Stationen auszuprobieren. Bei einem Gewinnspiel konnten die Kinder außerdem Reimwörter suchen und Adjektive steigern – gar nicht so einfach. Als Belohnung warteten kleine Geschichten-Hefte und Knete, mit der man natürlich auch allerhand Buchstaben formen kann.

Unser Fazit: Ein tolles Fest mit vielen Akteur_innen aus Moabit und lauter kreativ gestalteten Ständen. Wir haben den Austausch mit den Kindern, ihren Eltern und den Akteur_innen sehr genossen!

Foto: © Gerald Backhaus, 2018

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar